0
Drucken
0

Rinderbraten in Blätterteig

Rinderbraten in Blätterteig
685
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
1 h 50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
2 Schalotten
250 g Baby-Spinat
3 EL Butter
Salz
Pfeffer
1 kg Rinderbraten (z.B.: Filet)
1 - 2 EL Butterschmalz
1 Rolle Blätterteig (270 g; aus der Frischetheke)
3 EL Paniermehl
1 Eigelb
1 Dose (425 g; 200 g Abtropfgewicht) Nicht vorhanden
3 EL Zucker
100 ml Weißwein
1 TL Zitronensaft
Jetzt hier kaufen!etwas Zimt
2 EL Perlzwiebel (aus dem Glas)
250 g Maronen (vakuumiert)
Außerdem
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Schalotten schälen, fein hacken. Champignons putzen, waschen, blättrig schneiden. Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen. Schalotten und Champignons in 1 Esslöffel zerlassener Butter dünsten. Spinat darauf zerfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei starker Hitze 5 Minuten einkochen lassen.

Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
2

Braten waschen und trocken tupfen. Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Braten darin rundherum ca. 12 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas abkühlen lassen.

3

Teigränder des ausgerollten Blätterteig mit kaltem Wasser leicht anfeuchten, Paniermehl in Größe des Filets auf die vordere Teighälfte streuen und etwas Spinatmischung darauf geben. Filet darauf legen. Übrigen Spinat auf das Filet geben, andrücken und im Teig einschlagen. Teigkanten gut andrücken.

4

Aus Teigresten nach Belieben Sterne ausstechen und auf die Teighülle setzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, mit verquirltem Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen.

5

Birnen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Zucker und 1 Esslöffel Butter goldbraun schmelzen. Weißwein, Zitronensaft, Zimt und Birnen zufügen, 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.

6

1 Esslöffel Butter zerlassen. Perlzwiebeln und Maronen darin andünsten. Mit 100 ml aufgefangenem Birnensaft ablöschen, unter Rühren einkochen lassen.

7

Braten aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren ca. 10 Minuten ruhen lassen. Mit den Birnen und Maronengemüse anrichten. Mit zarten Petersilienblättchen bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

FORTUNE DRAGON Saugroboter Haushaltsroboter Staubsauger mit Ecke Bürste
VON AMAZON
89,99 €
Läuft ab in:
GHB Bleistifte Skizzierstifte Set
VON AMAZON
Preis: 15,99 €
13,01 €
Läuft ab in:
[Aktualisiert] Vakuumierer, Crenova VS100S - Vakuumiergerät für Nahrungsmittel, manuelle Pausenfunktion für brüchige Lebensmittel, +10 gratis Profi-Folienbeutel
VON AMAZON
56,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages