0

Rindercarpaccio mit Äpfeln

Rindercarpaccio mit Äpfeln
0
Drucken
669
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
150 g
Parmesan frisch gerieben
3 TL
2 EL
2
Äpfel (Granny Smith)
1 EL
2 EL
1
50 g
Postelein -Salat
12 Scheiben
Rinderfilet (dünn geschnitten) à ca. 30 g
grobes Meersalz
Löwenzahnblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf „Grillen“ vorheizen. Den Parmesan, 2 TL Sesam und Pinienkerne vermischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und darauf mithilfe eines Herzausstechers Herzen aus der Parmesanmischung setzen. Im vorgeheizten Backofen überbacken, bis der Käse leicht gebräunt ist. Die Parmesanherzen abkühlen lassen und vom Backpapier abziehen.
Schritt 2/3
Die Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Mit dem Zitronensaft und dem Olivenöl vermischen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Salat waschen und trocken schleudern.
Schritt 3/3
Kurz vor dem Servieren Äpfel, Zwiebel und Salat vermischen. Mit je 3 Scheiben Filet zu „Carpaccio-Türmchen“ zusammensetzen, mit grobem Meersalz würzen und mit Löwenzahnblättern und den Parmesanherzen garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Digitale Waage, VADIV Küchenwaage Kleine Professionelle Mini Digitalwaage Briefwaage Hohe Präzision auf bis zu 105oz/3kg 0.1oz LCD-Display für Schmuck, Küche, Reise
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Need Computertische Schreibtische 120x60 cm AC5-120
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
58,65 €
Läuft ab in:
Need Computertische Schreibtische 120x60 cm AC5-120
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
57,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages