0
Drucken
0

Rinderfilet mit Pilzen

Rinderfilet mit Pilzen
808
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
33 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Salbei
1 kleiner Rosmarinzweig
250 g Morchel
8 Rinderfiletscheiben à ca. 80 g
8 Scheiben grüner Speck
1 EL Butter
1 EL Pflanzenöl
1 EL rosa Pfefferbeeren
150 ml trockener Weißwein
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und die Blätter vom Salbei abzupfen. Die Morcheln, am besten mit einem kleinen Pinsel, gründlich putzen. Nach Bedarf längs halbieren. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und jeweils mit einer Scheibe Speck umwickeln. Mit Küchengarn fixieren.
2
Die Butter und das Öl erhitzen. Das Fleisch hineinlegen und je Seite 3-4 Minuten zusammen mit dem Rosmarinzweig braten. Die Morcheln dazu geben und 2-3 Minuten mitbraten. Die Pfefferbeeren zugeben und mit dem Wein ablöschen. Den Salbei darüber streuen und das Fleisch mit etwas Salz würzen.
3
Nach Belieben rustikal in der Pfanne servieren.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages