Rinderfilet mit Speck umhüllt mit Rosenkohl und Ofenkartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderfilet mit Speck umhüllt mit Rosenkohl und Ofenkartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
1250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.250 kcal(60 %)
Protein67 g(68 %)
Fett76 g(66 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe19,1 g(64 %)
Automatic
Vitamin A3,5 mg(438 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E15 mg(125 %)
Vitamin K245,8 μg(410 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin28,4 mg(237 %)
Vitamin B₆2,7 mg(193 %)
Folsäure279 μg(93 %)
Pantothensäure5,3 mg(88 %)
Biotin24,7 μg(55 %)
Vitamin B₁₂5,1 μg(170 %)
Vitamin C227 mg(239 %)
Kalium2.969 mg(74 %)
Calcium194 mg(19 %)
Magnesium153 mg(51 %)
Eisen10,5 mg(70 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink13,2 mg(165 %)
gesättigte Fettsäuren32,2 g
Harnsäure438 mg
Cholesterin173 mg
Zucker gesamt19 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund
250 g
durchwachsener Speck
2
1
125 ml
Außerdem
1 kg
festkochende Süßkartoffeln
2 EL
500 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rinderfilet rundherum salzen, pfeffern und mit Thymian bestreuen. Das Filet mit dem Speck umwickeln und mit Küchengarn binden. Sellerie und Zwiebeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. 2 EL Butter in einem heißen Bräter zerlassen und das Filet von allen Seiten ca. 5 Min. braten. Mit dem Weißwein ablöschen und das Gemüse zugeben. In dem vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 30 Min. schmoren.
2.
In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, vierteln und auf ein geöltes Backblech geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Min. backen.
3.
Rosenkohl putzen, waschen und in reichlich Salzwasser ca. 20 Min. garen. Abtropfen lassen. 2 EL Butter zerlassen und den Rosenkohl in der geschmolzenen Butter schwenken. Rinderfilet mit dem Gemüse anrichten und heiß servieren.
Schlagwörter