Rindergulasch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindergulasch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
487
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien487 kcal(23 %)
Protein42 g(43 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,9 mg(158 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂9,6 μg(320 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium1.104 mg(28 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink10,5 mg(131 %)
gesättigte Fettsäuren14,7 g
Harnsäure249 mg
Cholesterin144 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Pfeffer aus der Mühle
800 g
1
mittelgroße Kartoffel
3 EL
1 EL
Paprikapulver edelsüß
1 TL
½ TL
2 EL
500 ml
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
2.
Kartoffel schälen und in kleine Würfelchen schneiden.
3.
Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und portionsweise in heissem Butterfett rundum kurz und kräftig anbraten.
4.
Dann die Zwiebeln im heissen Bratfett anbraten, Kartoffelwürfel zugeben, kurz mitbraten lassen, Fleisch wieder hineingeben, Tomatenmark unterrühren und mit Paprikapulver und Kümmel würzen, unter Rühren andünsten, dann die Fleischbrühe angiessen, aufkochen lassen und zugedeckt ca. 1,5 Std. köcheln lassen, gelegentlich umrühren, abschmecken und mit Salzkartoffeln, Nudeln oder Weissbrot servieren.