Rinderknochenbrühe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderknochenbrühe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 3 h 20 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RinderknochenZwiebelSalzPfefferkörner

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1
1
mittelgroße Zwiebel
6
3
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Zerhackten Knochen waschen und 3 bis 5 Minuten in stark kochendem Wasser abbrühen. Abseihen und mit kaltem Wasser abschwemmen. Knochen mit kaltem Wasser bedecken. Gereinigte Suppengrün, Zwiebel und die Gewürze dazugeben und alles 2-3 Stunden langsam kochen. (Im Dampfdrucktopf ca. 45 Minuten.) Brühe abseihen. Mit Salz abschmecken (eventuell auch mit Suppenwürze, wie Maggi etc.). Suppengrün und die Knochen kann man vor dem Kochen in 30 g Fett anrösten; man kann auch eine mittelgroße, aufgerissene Tomate in der letzten halben Stunde mitkochen.