0
Drucken
0

Rinderroulade

Rinderroulade
426
kcal
Brennwert
1 h 30 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Rinderroulade
Salz
Pfeffer
8 TL scharfer Senf
4 TL Tomatenmark
4 dünne Scheiben Bacon
2 große Zwiebeln
4 kleine Gewürzgurken
Küchengarn
2 EL Öl
1 Glas Bratenfond
150 g Crème fraîche
3 EL dunkler Soßenbinder
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rinderrouladen ausbreiten und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch mit Senf und Tomatenmark bestreichen. Auf jede Fleischscheibe eine Baconscheibe legen.

2

Zwiebeln pellen und in Streifen schneiden. Gewürzgurken längs in Streifen schneiden. Zwiebeln und Gurken auf den Fleischscheiben verteilen. Rouladen aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden oder mit Rouladennadeln fest stecken.

3

Öl in einem Schmortopf erhitzen. Rouladen darin ringsum scharf anbraten. Bratenfond angießen und die Rouladen ca. 50 Minuten garen. Crème fraîche einrühren und weitere 20 Minuten garen. Soßenbinder einrühren und die Sauce 1-2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Dazu Erbsen-Möhren-Gemüse und Salzkartoffeln reichen.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages