0

Rinderrouladen

Rinderrouladen
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Rinderrouladen
5 Scheiben fetter Speck
einige Essiggurke
Salz, Pfeffer aus der Mühle
3 EL Keimöl
2-3 EL süßer Senf
1 Zwiebel
1 Karotte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Die Rouladen waschen, trocken tupfen und auf einem großen Brett nebeneinander ausbreiten. 4 Speckscheiben und 2 bis 4 Essiggurken, je nach Größe, in feine Streifen schneiden.

Schritt 2/4

Die Rouladen salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Mit Speck und Gurken belegen, von den Schmalseiten her aufrollen und mit Rouladennadeln oder -klammern verschließen. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Rouladen darin von allen Seiten scharf anbraten.

Schritt 3/4

Zwiebel und Karotte schälen und wie zwei weitere Essiggurken und die restliche Speckscheibe in kleine Würfel schneiden. Zu den Rouladen geben und mit anbraten. Nach und nach mit heißem Wasser oder Fleischbrühe aufgießen und bei schwacher Hitze zugedeckt weich schmoren.

Schritt 4/4

Die Rouladen herausnehmen und warm stellen. Die Sauce durch ein Sieb passieren und die Rouladen damit beträufeln.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Anokay Aluminium Backformen / Kuchenform verstellbar Antihaft für Groß Buchstaben Alphabet Zahlen DIY Backen Formen Set Ausstechformen Hochzeit Geburtstag Taufe
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Ecooe Whiskeyglaser
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
Ecooe Whiskeyglaser
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages