Rinderschmorbraten mit Kartoffelpüree und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderschmorbraten mit Kartoffelpüree und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
6 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
1 ½ kg
Rindfleisch (Nuss oder Blume)
2
2 EL
1 TL
250 ml
trockener Rotwein
100 g
gewürfelter, durchwachsener Speck
2
3
1 EL
3 EL
2
1
Kräuterbündel (Petersilie, Thymianzweige, Lorbeer)
150 ml
300 g
3 EL
1 TL
Für das Kartoffelpüree
1 kg
mehligkochende Kartoffeln
125 g
150 g
Für das Gemüse
6
600 g
2
große rote Zwiebeln
2 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Olivenöl, durchgepressten Knoblauch Salz, Pfeffer und Thymian verrühren und das Fleisch damit einstreichen, in eine Schüssel geben, den Rotwein angießen und ca. 2 Std. marinieren lassen.
2.
Speck in einem Bräter knusprig anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.
3.
Fleisch trocken tupfen und im Speckfett kurz und kräftig rundum braun anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.
4.
Möhren und Zwiebeln schälen und grob zerkleinern und im Bräter ca. 5 Min. dünsten, mit Mehl bestäuben, kurz mitdünsten, Weinbrand und 125 ml Marinade angießen und den Bratensatz lösen.
5.
Das Fleisch auf das Gemüse legen, grob zerkleinerten Tomaten mit dem Kräuterstrauß zulegen, Brühe und restliche Marinade angießen, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 3, 5 Std. schmoren, gelegentlich wenden.
6.
Zwischenzeitlich Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser in ca. 25 Min. garen, abgießen etwas ausdampfen lassen und mit Sahne und Butter mit einem Kartoffelstampfer zu einem Püree verarbeiten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, warm stellen.
7.
Zum Ende der Garzeit Schalotten schälen, ggfls. halbieren, dann in heißer Butter anschwitzen, salzen und Sherryessig zugeben, zugedeckt ca. 15 Min. köcheln lassen, bis die Schalotten weich sind.
8.
Den fertigen Braten aus dem Bräter nehmen, in Folie wickeln und 10 Min. ruhen lassen. Den Bratfond mit den Gemüsen durch ein Sieb passieren, aufkochen und abschmecken, Schalotten und Speck zugeben und erwärmen.
9.
Möhren schälen. Blumenkohl in Röschen teilen, Zwiebeln schälen und längs in Spalten schneiden. Möhren in kochendem Salzwasser in ca. 10 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen. Blumenkohl ca. 5 Min. in kochendem Salzwasser garen, ebenfalls abgießen. Zwiebelspalten in Butter bei mäßiger Hitze ca. 5 Min. braten, dann kurz vor dem Servieren Möhren und Blumenkohl mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
10.
Rinderbraten in Scheiben schneiden und mit Sauce, Kartoffelpüree und Gemüse auf Teller anrichten.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen