Rindfleisch mit Kapern-Dressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleisch mit Kapern-Dressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
50 g
durchwachsener Speck
1
½
1
40 g
1
2 EL
400 g
Rinderfilet Mittelstück, oder Schulter, gut abgehangen
2 EL
125 ml
trockener Weißwein
150 ml
1 EL
gehackte gemischte Kräuter

Zubereitungsschritte

1.

Die Schalotte schälen und sehr fein hacken. Den Speck fein würfeln. Die Sultaninen grob hacken. Die Paprika und Peperoni waschen, putzen und sehr fein würfeln. Die Kapern abtropfen lassen. Die Zitrone auspressen. Die Pinienkerne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen.

2.

Das Rinderfilet in 1 cm dicke Scheiben schneiden und leicht plattieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl erhitzen, das Fleisch von beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen und in eine flache Schale legen. Die Zwiebeln und den Speck zugeben und braun braten. Sultaninen, Paprika und Peperoni zugeben und kurz anbraten.

3.

Mit etwas Wein ablöschen, diesen einreduzieren und den Vorgang mit dem restlichen Wein wiederholen. Den Fond angießen, die Kapern und den Zitronensaft zugeben, die Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über die Fleischscheiben verteilen, mit Pinienkernen bestreuen und zugedeckt mind. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Zubereitungstipps im Video