0
Drucken
0

Rindfleischsuppe

Rindfleischsuppe
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 3000 ml
1 kg Rindfleisch zum Sieden
3 Mohrrüben
3 Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 Sellerieknolle
200 g frisch enthülste Erbsen
1 EL Tomatenpüree
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Glas alter Rotwein
3 l Wasser
Salz
Pfeffer
geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Siedfleisch vom Fleischer in ca. 1 cm große Würfelchen schneiden lassen. Kartoffeln, Rüben, Zwiebeln und Sellerie vorbereiten und ebenfalls in Würfelchen schneiden. In einem großen Suppentopf zuerst das Fleisch, dann sämtliche Gemüse in heißem Öl leicht dünsten.

2

Mit Wein ablöschen. Wenn dieser fast eingekocht ist, das Tomatenpüree und das vorgesehene Wasser (heiß) dazugeben. Suppe auf kleinem Feuer ca. 2 Stunden sanft brodeln lassen. Salzen und pfeffern. Von Zeit zu Zeit abschäumen, damit die Brühe schön klar wird.

3

Vor dem Servieren nochmals abschmecken. Die Suppe soll würzig, aber nicht salzig sein. Geriebenen Parmesan dazu reichen.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages