2
Drucken
2

Rindsrouladen

Rindsrouladen
15 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Rouladen mit der Hand flach drücken, salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Je eine Speckscheibe darauf legen.

2

Restlichen Speck, Zwiebeln, Gurke, Sardellenfilet und Knoblauch hacken. Mit Butter verrühren, würzen und auf den Speck streichen. Zusammenrollen und feststecken.

3

Im heißen Fett scharf anbraten, nach und nach die Brühe angießen und zugedeckt etwa 1 Stunde schmoren.

4

Die Sauce auf 250mI einkochen, saure Sahne einrühren und mit einer Prise Zucker abschmecken. Dazu Rotkraut und (z.B. Böhmische) Knödel reichen.

Letzter KommentarAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir werden es umbenennen. Danke für den Hinweis.

Top-Deals des Tages

Milchaufschäumer VAVA 240ml 500W Elektrischer Flüssigkeitsaufheizer Milchschäumer mit Funktionen für Heiße und Kalte Milch Geräuschloser Betrieb, Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
32,29 €
Läuft ab in:
BESTOMZ 100 Stück Aufhänger für Ostereier Kugelaufhänger mit 100 Stück bunte Schnur
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
DCOU Aluminium Kurbel Grinder für Kräuter und Tabak, 4 Teile Mühle, Ø55mm
VON AMAZON
12,75 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages