Risotto mit Speck-Blumenkohl

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Risotto mit Speck-Blumenkohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
813
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien813 kcal(39 %)
Protein27 g(28 %)
Fett46 g(40 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K53,9 μg(90 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium770 mg(19 %)
Calcium267 mg(27 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren13 g
Harnsäure174 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
100 ml
350 g
200 ml
1 l
500 g
80 g
Pfeffer aus der Mühle
3 Stiele
40 g
Mandelkerne ungeschält
150 g
1 EL
1 TL

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In 1 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Den Reis zufügen, kurz mitschwitzen und mit der Mandelmilch ablöschen. Nach und nach Brühe in ca. 15-20 Minuten unter gelegentlichem Rühren aufgießen, bis der Reis mit leichtem Biss gegart und das Risotto cremig ist.
2.
Zwischendurch den Blumenkohl abbrausen, trocken tupfen und nach Bedarf kleiner schneiden. Den Speck würfeln. Zusammen mit dem Blumenkohl in einer heißen Pfanne in 1 EL Öl etwa 5 Minuten leicht bräunen lassen. Ein wenig Wasser angießen und halb zugedeckt ca. 5 Minuten gar dünsten. Die Flüssigkeit sollte wieder verdampft sein. Leicht salzen und pfeffern.
3.
Den Salbei abbrausen, trocken tupfen und die Blätter abziehen. Im restlichen Öl in einem kleinen Topf kurz frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Das aromatisierte Öl kann anderweitig weiterverwendet werden.
4.
Die Mandeln hacken.
5.
Den Käse würfeln und etwa die Hälfte mit der Butter unter das Risotto mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten. Den Speck-Blumenkohl mit dem restlichen Käse darüber geben und mit den Nüssen bestreuen. Den Rosa Pfeffer mit den Fingern darüber rebeln. Mit dem Salbei garniert servieren.