Roastbeef Gärtnerin-Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Roastbeef Gärtnerin-Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
10
Zutaten
2 kg
Fleisch vom Zwischenrippenstück
Fett zum Braten
300 g
300 g
junge grüne Erbsen
300 g
300 g
runde Möhren
10
kleine Tomaten
300 g
Spargelstücke oder andere Gemüse
1 kg
rund ausgestochene, rohe Kartoffeln
reichlich Fett zum Braten
flüssige Butter
2 EL
feingehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

1.

Fleisch rosig braten, dabei nicht mit Wasser begießen. Anschließend warm stellen.

Bratensatz mit Jus verkochen, durchseihen, aber nicht binden.

Jedes Gemüse für sich dünsten, Erbsen und Böhnchen möglichst grün und in Butter geschwenkt.

Blumenkohlröschen oder auch ganze kleine Köpfe nur mit Butter bepinseln.

Karotten und Spargelköpfe überglänzen, Tomaten dünsten und evtl. mit gehackten Pilzen füllen.

Fleisch nur zum Teil aufschneiden und mit dem unaufgeschnittenen Stück auf einer langen, warmen Platte anrichten und das Gemüse darum garnieren.

Kartoffeln braten, mit Petersilie schwenken und neben der Sauce reichen.

Das Gericht eignet sich für Festtage und reicht für 8- 10 Personen.