Röllchen aus Kalbschnitzel mit Tomaten und Vollkornnudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Röllchen aus Kalbschnitzel mit Tomaten und Vollkornnudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
980
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien980 kcal(47 %)
Protein71 g(72 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,4 g(51 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K64,8 μg(108 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin33,9 mg(283 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure214 μg(71 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium1.749 mg(44 %)
Calcium390 mg(39 %)
Magnesium198 mg(66 %)
Eisen10,3 mg(69 %)
Jod117 μg(59 %)
Zink10 mg(125 %)
gesättigte Fettsäuren23,1 g
Harnsäure511 mg
Cholesterin193 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Vollkorn-Tagliatelle
Salz
2 Stangen Lauch
4 Kalbsschnitzel à ca. 120 g
2 Kugeln Mozzarella à 125 g
350 g Kirschtomaten
100 g Frühstücksspeck in Scheiben
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Butter
150 ml trockener Weißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Tagliatelle in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit den Lauch putzen, längs halbieren, in Streifen schneiden und in einem Sieb waschen. Die Schnitzel abbrausen, trocken tupfen und plattieren. Den Mozzarella würfeln. Die Kirschtomaten waschen und halbieren.
2.
Die Schnitzel auf der Arbeitsfläche auslegen und den Bacon darauf verteilen. Den Mozzarella auf der unteren Hälfte der Schnitzel verteilen und die Schnitzel über den Käse einrollen. Mit Zahnstochern feststecken und von außen mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen darin von allen Seiten insgesamt 10-15 Minuten braten. Zeitgleich die restliche Butter in einer zweiten Pfanne erhitzen und den Lauch darin glasig anbraten. Die Tomaten dazugeben, mit dem Weißwein ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schmoren lassen, bis die Tomaten geschmolzen sind. Die Nudeln hinzufügen und unter Schwenken erhitzen.
4.
Den Inhalt der Nudelpfanne auf Tellern verteilen und die Kalbsröllchen darauf betten.