0
Drucken
0

Römische Rouladen mit Tomaten

Römische Rouladen mit Tomaten
30 min
Zubereitung
2 h
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
4 Rouladen von Rind
Jodsalz
weißer Pfeffer
Senf
4 dünne Scheiben Räucherspeck
2 längliche rote Paprikaschoten
200 g grobe Bratwurstmasse
4 EL Öl
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
125 ml heißes Wasser
1 kg Tomaten
weißer Pfeffer
1 TL Majoran gerebelt
Spaghetti
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rouladen mit der Hand leicht klopfen, salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Je 1 Scheibe Speck darauflegen. Paprikaschoten längs halbieren, Kerne und weiße Teile entfernen. Die halben Paprikaschoten mit der Bratwurstmasse füllen und in die Rouladen wickeln. Mit Holzstäbchen zustecken. Im heißen Öl von allen Seiten anbraten. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, würfeln und zu den Rouladen geben.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
2

Mit dem heißen Wasser aufgießen. Die Tomaten kurz überbrühen, enthäuten, zerkleinern und zu den Rouladen gießen. Würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 90 Minuten garen. Von den Rouladen die Holzstäbchen entfernen und mit der Sauce auf Spaghetti servieren.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 649,00 €
499,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages