Röstbrot mit Bohnenaufstrich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Röstbrot mit Bohnenaufstrich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
kleine Zwiebel
2
2 Zweige
4 EL
1 kleine Dose
weiße Bohnen 400 g
50 g
geröstete Weißbrotscheibe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbiskernOlivenölSalbeiZwiebelKnoblauchzeheSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, würfeln. Den Salbei waschen, die Blätter klein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin andünsten. Den Salbei kurz mit dünsten. Die Bohnen abtropfen lassen, die Flüssigkeit dabei auffangen.

2.

Die Kürbiskerne grob hacken. Die Bohnen mit dem Pfanneninhalt, der Hälfte der Pinienkerne und etwas Bohnenflüssigkeit glatt pürieren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit den übrigen Pinienkernen und nach Belieben Salbei garnieren. Auf geröstete Brote streichen und servieren.