Röstbrot mit Trüffel und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Röstbrot mit Trüffel und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 2 d. 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
reifer Coulommier ca. 400 g
125 g
75 g
frische schwarze Trüffel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MascarponeTrüffel

Zubereitungsschritte

1.
Den Coulommiers quer halbieren, Mascarpone auf die Schnitt-Flächen streichen, dabei die Ränder frei lassen. Die Trüffeln gründlich abbürsten und in dünne Scheiben schneiden. Eine Käsehälfte damit belegen, die andere Hälfte darauf setzen und fest zusammendrücken.
2.
Den Käse fest in Frischhaltefolie wickeln und für 2 Tage in den Kühlschrank stellen.
3.
Den Käse ca. 2 bis 3 Stunden vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur stehen lassen. Mit geröstetem Weißbrot servieren.
Schlagwörter