Rösti auf Kassler

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rösti auf Kassler
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben Kassler (aus dem Kotelettstück, ohne Knochen)
4 TK - Rösti-Ecken
400 g saure Sahne
100 ml Schlagsahne
1 Packung tiefgekühlte 8 - Kräuter
100 g mageren Gratin-Käse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.

Kasselerscheiben unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen und nebeneinander in eine gefettete Auflaufform legen. Je 1 unaufgetauten Rösti auf jede Kasselerscheibe legen.

2.

Saure Sahne, Sahne und Kräuter verrühren und die Masse auf die Rösti streichen.

3.

Gratinkäse darüber streuen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Ober-/Unterhitze: etwa 200° (vorgeheizt) Heißluft: etwa 180°C (vorgeheizt) Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt) Garzeit: etwa 20 Min.