Rösti mit Gemüsetatar

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rösti mit Gemüsetatar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
632
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien632 kcal(30 %)
Protein7 g(7 %)
Fett53 g(46 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E11,2 mg(93 %)
Vitamin K43,8 μg(73 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin14,5 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium1.049 mg(26 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren19,9 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin173 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Für das Gemüsetartar
2
2 Stangen
4
½ Bund
2
Pfeffer : aus der Mühle
3 EL
kleine Kapern
2
gehackte Cornichons
1
hart gekochtes, gehacktes Ei
200 g
1 EL
Für die Rösti
600 g
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Außerdem
gemischte Kräuter zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für das Gemüsetatar das Gemüse waschen, putzen, bei Bedarf schälen und in sehr kleine Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, Kapern, Cornichons, Ei, Mayonnaise und Zitronensaft unterrühren, abschmecken.

2.

Kartoffeln schälen, waschen, grob raspeln und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3.

Ca. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und portionsweise kleine Häufchen Kartoffelraspel in das heiße Öl setzen, etwas flach drücken, so dass Rösti von ca. 7 - 8 cm Ø entstehen. Auf beiden Seiten goldbraun braten. Fertige Rösti im Backofen (80°C) warm halten.

4.

Zum Servieren pro Person je 1 Rösti mit etwas Gemüsetatar belegen, 1 Rösti darauf legen, eine Schicht Tatar geben und mit 1 Rösti abschließen; auf Teller anrichten und mit Kräutern bestreuen.