Rösti mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rösti mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
503
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien503 kcal(24 %)
Protein7 g(7 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K7,2 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium996 mg(25 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren17,3 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin99 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
gegarte Kartoffeln vom Vortag
Pfeffer aus der Mühle
100 g
feingewürfelter Speck
1
2 EL
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpeckButterschmalzMilchSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln pellen, grob raspeln, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Speck mischen. Das Ei mit der Milch gründlich verquirlen. Das Butterschmalz in einer (beschichteten) Pfanne erhitzen, die Kartoffeln zugeben, mit dem Bratenwender zu einem Kuchen formen, mit der Eiermilch beträufeln und zugedeckt bei ganz schwacher Hitze in ca. 20 Minuten knusprig braten.
2.
Mit Hilfe des Pfannendeckels oder eines Tellers vorsichtig wenden und auf der anderen Seite noch kurz, bei etwas höherer Hitze knusprig braten. In Stücke geschnitten heiß servieren.