Rosa Muffin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosa Muffin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
120
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien120 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K3,6 μg(6 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium49 mg(1 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
24
Für den Teig
48
1
80 ml
130 g
1 Prise
50 g
250 ml
300 g
2 TL
½ TL
Für den Guss
2 EL
Cassis ersatzweise auch Cassissaft
6 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButtermilchZuckerPflanzenölNatronBrombeereEi

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Die Papierförmchen in die Vertiefungen des Mini-Muffinsbackblechs setzen. Die Brombeeren waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Das Ei mit dem Pflanzenöl, dem Zucker, der Prise Salz, dem Frischkäse und der Buttermilch verrühren. In einer Rührschüssel das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron mischen.

2.

Den Ei-Joghurt-Mix zügig unter die Mehlmischung rühren, bis alle Zutaten feucht sind. Den Teig bis zur Hälfte in die Papierförmchen im Muffinblech füllen. Je 1 Brombeere darauf verteilen. Den restlichen Teig darauf geben. Die Muffins im heißen Ofen auf der mittleren Schiene in 13-15 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!).

3.

Die Muffins vorsichtig aus dem Blech heben und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Für den Guss den Puderzucker mit dem Cassis verrühren und die Muffins damit bestreichen. Je eine Brombeere darauf setzen, trocknen lassen und servieren.

Schlagwörter