0

Rosenkohl in Bechamelsoße

Rezeptautor: EAT SMARTER
Rosenkohl in Bechamelsoße
0
Drucken
1 h 5 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1

Rosenkohl putzen, waschen und in einem halben Liter Salzwasser eine halbe Stunde kochen lassen. Mit geriebener Muskatnuß würzen. Butter schmelzen, Mehl hineinrühren und mit Milch und einem Viertelliter von der Kohlbrühe eine weiße Soße kochen. Die Soße salzen, pfeffern und noch mal mit Muskatnuß abschmecken. Rosenkohl in eine Auflaufform füllen, die Soße darübergießen, mit Käse bestreuen und das Gemüse im vorgeheizten Ofen etwa zehn Minuten überbacken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Invision Monitor Tischhalterung - Ergonomische Gasgestützte Vollbewegliche Einarm für 43-68,5 cm (17"-27") Bildschirme - Neigbar mit Klemme - VESA 75x75-100x100 mm. Wiegt 2-6,5 kg (MX150)
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
Artmoon ARC über Tür hängendes Schuhregal Extra große Schuhablage für 36 Paare
VON AMAZON
33,95 €
Läuft ab in:
Pfanne Set | Bratpfanne | Deik | Schmorpfanne | Kochgeschirr Set mit 3 Spatel und Löffel | Edelstahlgriff | PFOA-frei | Antihaftbeschichtung | Induktionsgeeignet | Backen-Sicher | Spülmaschinengeeignet | Ø 28cm Ø 24cm Ø 20cm
VON AMAZON
50,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages