Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Rosenkohl in Bechamelsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosenkohl in Bechamelsoße
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h 5 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
40 g
40 g
2 EL
Bratwurst als Beilage
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1

Rosenkohl putzen, waschen und in einem halben Liter Salzwasser eine halbe Stunde kochen lassen. Mit geriebener Muskatnuß würzen. Butter schmelzen, Mehl hineinrühren und mit Milch und einem Viertelliter von der Kohlbrühe eine weiße Soße kochen. Die Soße salzen, pfeffern und noch mal mit Muskatnuß abschmecken. Rosenkohl in eine Auflaufform füllen, die Soße darübergießen, mit Käse bestreuen und das Gemüse im vorgeheizten Ofen etwa zehn Minuten überbacken.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Bio Curcuma von Nature Love
VON AMAZON
71,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: 3-in-1 Staubsauger Roboter
VON AMAZON
170,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 49% reduziert: Bauknecht Hausgeräte
VON AMAZON
159,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages