Rosenkohlgemüse mit Speck

4.333335
Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Rosenkohlgemüse mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
385
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien385 kcal(18 %)
Protein12 g(12 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K307,7 μg(513 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure213 μg(71 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C224 mg(236 %)
Kalium1.051 mg(26 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren12,8 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Rosenkohl
Salz
100 g geräucherter Speck
50 g Haselnusskerne
1 EL Butterschmalz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RosenkohlSpeckButterschmalzSalzPfefferMuskat

Zubereitungsschritte

1.
Den Rosenkohl waschen, putzen, halbieren und in Salzwasser 10-15 Minuten gar kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Den Speck fein würfeln und die Haselnusskerne grob hacken. Beides zusammen in heißem Butterschmalz 2-3 Minuten goldbraun anschwitzen. Den Rosenkohl unterschwenken und 1-2 Minuten heiß werden lassen.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und servieren.