Rosinen-Teigtaschen nach englischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosinen-Teigtaschen nach englischer Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
20
Zutaten
300 Scheiben
300 g
50 g
kandierte, gemischte Früchte (z.B. Kirschen, Orangeat)
20 ml
1 EL
½ TL
Zimt gemahlen
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigKorintheZuckerZimtMuskatnussZucker

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig auftauen lassen.
2.
Korinthen, kandierte Früchte, Weinbrand, Zucker, Muskat und Zimt vermengen.
3.
Blätterteig ca. 2-3 mm dick ausrollen und Kreise von ca. 8 cm Durchmesser ausstechen. Dann jeweils 1-2 EL der Füllung darauf geben und Enden hochziehen und über den Küchlein zusammendrücken. Flach drücken und mit der zusammengedrückten Seiten nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit einer Gabel etwas einstechen. Mit Eiweiß bestreichen und mit Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 15-20 Min. goldbraun backen.