0

Rosinencookies

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosinencookies
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 40 Stück
Rosinenplätzchen - Für 40 Stück
100 g
weiche Butter
100 g
feiner Zucker
2
1 TL
abgeriebene Orangenschale
Nelke je 1/4 TL gemahlene
Muskatblüte je 1/4 TL gemahlene
150 g
100 g
40 ml
Puderzucker zum Bestäuben
Backpapier fürs Blech
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Rosinen im Rum ziehen lassen. Butter mit Zucker und Eiern schaumig schlagen. Orangenschale, Nelken und Muskatblüte unterrühren.

Schritt 2/3

Mehl und Rumrosinen einarbeiten. Backbleche mit Backpapier belegen und mit 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen mit etwas Abstand aufs Backpapier setzen. Im vorgeheizten Backofen (180° (Mitte) ca. 10 Min. backen.

Schritt 3/3

Mit dem Papier vom Blech ziehen und abkühlen lassen. Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 25% reduziert: Anova Culinary Sous Vide
VON AMAZON
96,75 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: WMF Kräuterschere Edelstahl silber und mehr
VON AMAZON
Preis: 49,95 €
29,99 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Kaiser Profi Spritzbeutel-Set, 7-teilig Spritzbeute,l mit Adapter, 5 Edelstahl-Tüllen, spülmaschinengeeignet und mehr
VON AMAZON
Preis: 14,95 €
12,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages