Rote Bete mit Speck aus dem Ofen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Bete mit Speck aus dem Ofen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
306
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien306 kcal(15 %)
Protein6 g(6 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K15,5 μg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure249 μg(83 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin0,7 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium1.270 mg(32 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 kleine Rote Bete
4 Zweige Rosmarin
8 Streifen Frühstücksspeck
30 g flüssige Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrühstücksspeckButterRosmarinRote Bete
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Rote Bete putzen, waschen, aber nicht schälen. In kochendem Wasser ca. 30 Minuten vorgaren. Abgießen, abtropfen lassen und pellen.
2.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Rosmarin waschen und die Zweige in je 2-3 Abschnitte zerteilen. Je einen Streifen Bacon um jede Knolle wickeln und 2-3 Abschnitte Rosmarin mit Küchengarn an jeder Knolle festbinden. In einer Ofenform verteilen, mit der Butter bepinseln und, mit Alufolie bedeckt, im Ofen weitere ca. 25 Minuten garen, bis sich die Rote Bete leicht einstechen lässt.