Rote-Bete-Quark

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote-Bete-Quark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
Kalorien:
278
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien278 kcal(13 %)
Protein17 g(17 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K14,5 μg(24 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure150 μg(50 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium791 mg(20 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Knolle Rote Bete
1 TL Rapsöl
Essig, Salz
Pfeffer
4 EL Magerquark
1 Scheibe Mischbrot
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rote BeteMagerquarkRapsölSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die rote Bete weich kochen, in kleine Stückchen schneiden und in einer Marinade aus Öl, Essig, Salz und Pfeffer eine Weile ziehen lassen.

2.

Dann mit dem Quark gründlich verrühren. Am besten nehmen Sie dazu einen Schneebesen oder einen elektrischen Quirl. Ziemlich kühl servieren. Dazu Brot.