Empfohlen von IN FORM

Rote-Bete-Tatar mit lila Chicorée und Frischkäse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rote-Bete-Tatar mit lila Chicorée und Frischkäse

Rote-Bete-Tatar mit lila Chicorée und Frischkäse - Perfekt als Vorspeise oder leichtes Mittagessen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
297
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Zellschutz vom Feinsten bietet Betain aus der Roten Bete, denn es hält schädigende freie Radikale fern. Chicorée fördert die Verdauung und sorgt für einen stabilen Blutzuckerspiegel. Das ist dem Stoff Intybin zu verdanken.

Wer es gerne etwas würziger mag, kann anstatt des Kuhmilchfrischkäse auch Ziegenfrischkäse verwenden. Die Kräuter können Sie ebenfalls ganz an Ihren Geschmack anpassen – Schnittlauch und Petersilie passen beispielsweise ebenfalls gut zusammen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien297 kcal(14 %)
Protein12 g(12 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure129 μg(43 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium782 mg(20 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin34 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Rote Bete (4 Knollen)
1
1 TL
1 EL
2 EL
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer aus der Mühle
1
4 Scheiben
Roggen-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen (à 50 g)
2 Stiele
2 Stiele
200 g
Frischkäse (45 % Fett i. Tr.)
1
Zubereitung

Küchengeräte

1 Reibe

Zubereitungsschritte

1.

Rote-Bete-Knollen schälen, in Spalten schneiden und mit einer Reibe raspeln. Schalotte schälen und sehr fein würfeln. Mit Senf, Honig und Zitronensaft unter die Rote Bete mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Chicorée putzen, waschen und in die einzelnen Blätter zerteilen. Brotscheiben in einem Toaster rösten und schräg halbieren. Dill und Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln, Spitzen und Blätter abzupfen.

3.

Rote-Bete-Tatar auf Tellern anrichten und kleine Kleckse Frischkäse darauf verteilen. Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben, in Scheiben schneiden und diese halbieren. Tatar mit den Kräutern bestreuen, mit den Zitronenscheiben garnieren und dazu Chicorée und das Röstbrot servieren.