Rote Bohnen-Thunfisch-Mais Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Bohnen-Thunfisch-Mais Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
457
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien457 kcal(22 %)
Protein22 g(22 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe14 g(47 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K24,9 μg(42 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium912 mg(23 %)
Calcium91 mg(9 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure190 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Kidneybohnen (Dose)
150 g Thunfisch (Dose)
300 g Maiskörner (Dose)
1 EL gewürfelte Zwiebeln
Marinade
5 EL Essig
Salz
Pfeffer
1 EL Chilisauce
8 EL Rapsöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KidneybohneThunfischRapsölZwiebelSalzPfeffer
Produktempfehlung

Es können auch frische Lebensmittel verwendet werden (höherer Nährstoffgehalt). Die Zubereitungsdauer verlängert sich dann jedoch ein wenig.

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen in einem Sieb mit kaltem Wasser überbrausen, abtropfen lassen. Mit dem zerpflückten Thunfisch, den Maiskörnern und der Zwiebel mischen.

2.

Für die Marinade den Essig mit Salz, Pfeffer, Chilisauce und Öl verrühren, den Salat damit anmachen. Alles mischen und kalt gestellt durchziehen lassen.