Rote Bohnenpfanne mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Bohnenpfanne mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
223
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien223 kcal(11 %)
Protein27 g(28 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K54,9 μg(92 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin17 mg(142 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium868 mg(22 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure257 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2
3 Stangen
2
1
2 EL
400 g
rote Bohnen (aus der Dose)
75 ml
Hühnerbrühe (Instant)
3
1 TL
1 Kästchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Hähnchenbrustfilet abspülen, trockentupfen, in feine Streifen schneiden und pfeffern. Die Möhren schälen, den Sellerie abspülen und putzen. Beides in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein würfeln.

2.

In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen, das Fleisch darin in zwei Portionen 2-3 Minuten anbraten. Herausnehmen, salzen und warm stellen.

3.

Das übrige Öl erhitzen. Die Zwiebeln dann glasig dünsten. Möhren, Sellerie, Knoblauch und Bohnen zugeben und kurz andünsten. Die Brühe angießen und alles zugedeckt 8 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Aceto balsamico und Zucker würzen. Die Hähnchenstreifen untermischen. Die Kresse abschneiden und darauf streuen.