Rote Fruchtsülze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Fruchtsülze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 55 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Rhabarber
250 g Himbeeren
80 g Zucker
3 EL Zitronensaft
5 Blätter weiße Gelatine
2 Blätter rote Gelatine
Apfelsaft
2 Zweige frische Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberHimbeereZuckerZitronensaftGelatineGelatine

Zubereitungsschritte

1.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren putzen. Rhabarber waschen, putzen, in grobe Stücke schneiden. Himbeeren mit 20 g Zucker und 2 EL Zitronensaft 30 Minuten marinieren. Rhabarber mit restlichem Zucker und Zitronensaft 3 Minuten dünsten.

2.

Gelatine ausdrücken, mit Apfelsaft auf 1/2 l auffüllen, erhitzen und Gelatine auflösen. Himbeeren und Rhabarber mit Apfelgelatine mischen, in eine Kastenform von 28 cm Länge füllen und 4 Stunden kalt stellen.

3.

Vor dem Servieren mit einem spitzen Messer den Rand lösen, Form in heißes Wasser tauchen, stürzen, Gelee in Scheiben schneiden und mit Minzeblättchen garnieren.