Rote Grütze mit Rhabarber

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Grütze mit Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
275
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert275 kcal(13 %)
Protein4,1 g(4 %)
Fett3,3 g(3 %)
Kohlenhydrate51,4 g(34 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerPistazieJohannisbeerenFruchtsaft

Zutaten

für
4
Zutaten
je 250g Rhabarber, Sauerkirschen und Johannisbeeren
2 EL
100 g
1 EL
gehackte Pistazien
4 Kugeln
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Sauerkirschen waschen, entstielen und entsteinen. Johannisbeeren waschen und die Beeren mit einer Gabel von den Rispen ziehen. Rhabarber putzen und abziehen. In mundgerechte Stücke schneiden.

2.

Fruchtsaft aufkochen und die vorbereiteten Früchte hineingeben. Etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze dünsten.

3.

Speisestärke mit wenig kaltem Waser verrühren und unter die Früchte rühren. Einmal aufkochen lassen. Mit Zucker abschmecken und auskühlen lassen. Mit Pistazien bestreuen und mit Vanilleeis anrichten.

Zubereitungstipps im Video