Rote Linsen mit Chinakohl

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Linsen mit Chinakohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
400
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien544 kcal(26 %)
Protein33 g(34 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate82 g(55 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe27,8 g(93 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert400 kcal(19 %)
Protein22 g(22 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AnanasChinakohlrote LinsenÖlKorianderZwiebel

Zutaten

für
2
Zutaten
350 g
Chinakohl (0 Chinakohl)
1
1 EL
Öl (z. B. Chili-Öl)
250 g
1 EL
2 TL
446 g
Ananas (1 Dose)
3 Stiele
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Chinakohl putzen, waschen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Kohl darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und beiseite stellen.

2.

Zwiebel im Bratfett anschwitzen, Linsen zufügen und mit Curry bestäuben. 500 ml Wasser und Brühe einrühren, alles aufkochen und zugedeckt 10-15 Minuten köcheln.

3.

Inzwischen Ananas abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Kohl und Ananas ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Linsen geben. Mit Salz und Chili abschmecken, mit Koriander bestreuen und anrichten.

Zubereitungstipps im Video