0
Drucken
0

Roter Paprikaschaum

mit Grüner Paprika-Sauce

Roter Paprikaschaum
50 min
Zubereitung
1 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
Für die Mousse
500 g rote Paprikaschote
Hier kaufen!2 Blätter Gelatine
50 g Butter
Salz
250 ml Gemüsebrühe
1 TL Noilly Prat
1 Prise Zucker
70 g geschlagene Sahne
Für die Sauce
200 g grüne Paprikaschote
30 g Butter
Salz
150 ml Gemüsebrühe
1 TL Noilly Prat
1 TL trockener Weißwein
Zum Garnieren
rote Paprikaschote
20 g Kerbel
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Die roten Paprikaschoten waschen, halbieren, den Strunk herausschneiden und die Kerne entfernen. Die Paprikahälften in grobe Stücke schneiden. Die Gelatine in einer kleinen Schüssel in Wasser einweichen. Die Butter in einer Sauteuse schmelzen lassen. Die Paprikastücke dazugeben, mit Salz würzen und kurz an- dünsten. Die Gemüsebrühe angießen und die Schoten in etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze gut weich kochen.

2

Die Paprikawürfel mit der Brühe im Mixer gut pürieren und anschließend durch ein Haarsieb streichen. Die Gelatine ausdrücken und in dem noch warmen Püree aufläsen. Die Mousse mit dem Noilly Prat, dem Zucker und Salz abschmecken. Auf Eis stellen und unter ständigem Rühren abkühlen, bis die Gelatine leicht zu gelieren beginnt. Zuletzt die geschlagene Sahne unterheben. Die Mousse für elwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3

Für die Paprikasauce die grünen Paprikaschoten waschen, halbieren, den Strunk herausschneiden und die Kerne entfernen. Die Paprikahälften in grobe Stücke schneiden. Die Butter in einer Sauteuse schmelzen lassen. Die Paprikastücke dazugeben, mit Salz würzen und andünsten. Die Gemüsebrühe angießen und die Schoten in etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze gut weich kochen. Die Schoten mit der Brühe im Mixer pürieren und anschließend durch ein Haarsieb streichen. In eine Schüssel geben, auf Eis stellen und mit dem Noilly Prat, dem Weißwein und Salz abschmecken. Die Sauce abkühlen lassen, dabei häufig umrühren. Für die Garnitur die Paprikahälfte 2-3 Minuten unter den heißen Grill schieben. Dann kalt abschrecken, häuten und in kleine Würfel schneiden.

4

Die rote Paprikamousse vor dem Anrichten nochmals gut durchschlagen. Zum Servieren mit einem feuchten Teelöffel von der roten Mousse Nocken abstechen und auf kleine Teller geben. Die Nocken mit der Paprika- sauce umgießen und mit kleinen Kerbelblättchen und den Paprikawürfeln garnieren.

Top-Deals des Tages

Kamino-Flam Eintopfofen mit Grillfunktion 17 l - Gulaschkanone aus Stahlblech emailliert - Gulaschkessel-Set 6-teilig - Suppenkessel Dreibein inkl. Zubehör - Ungarischer Gulaschkessel - Outdoor-Küche
VON AMAZON
102,94 €
Läuft ab in:
Beurer LR 300 Luftreiniger mit HEPA Filter für 99,5% Filterleistung, ideal bei Heuschnupfen und zur Allergievorbeugung
VON AMAZON
Preis: 269,99 €
155,20 €
Läuft ab in:
Alfi Isolierkanne Hotello Edelstahl poliert 0,3 l
VON AMAZON
Preis: 70,99 €
58,17 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter