Rotweinkuchen mit Kirschen und Nougat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rotweinkuchen mit Kirschen und Nougat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
7309
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien7.309 kcal(348 %)
Protein131 g(134 %)
Fett485 g(418 %)
Kohlenhydrate591 g(394 %)
zugesetzter Zucker344 g(1.376 %)
Ballaststoffe45,3 g(151 %)
Automatic
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D11,4 μg(57 %)
Vitamin E79,2 mg(660 %)
Vitamin K80,1 μg(134 %)
Vitamin B₁2,2 mg(220 %)
Vitamin B₂2,6 mg(236 %)
Niacin38,3 mg(319 %)
Vitamin B₆2,6 mg(186 %)
Folsäure770 μg(257 %)
Pantothensäure7,7 mg(128 %)
Biotin247,2 μg(549 %)
Vitamin B₁₂7,1 μg(237 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium5.819 mg(145 %)
Calcium1.123 mg(112 %)
Magnesium897 mg(299 %)
Eisen42,9 mg(286 %)
Jod87 μg(44 %)
Zink17,8 mg(223 %)
gesättigte Fettsäuren205,7 g
Harnsäure245 mg
Cholesterin1.693 mg
Zucker gesamt406 g

Zutaten

für
1
Zutaten
5 Eier
250 g Butter
200 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 unbehandelte Zitrone Abrieb
Salz
100 g dunkle Nougatschokolade
250 g Mehl
3 TL Backpulver
200 g gemahlene Haselnüsse
2 EL Kakaopulver
125 ml trockener Rotwein
1 Glas Sauerkirschen Abtropfgewicht ca. 350 g
Butter für die Form
100 g weiße Schokolade
4 EL gehobelte Haselnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheButterZuckerHaselnussRotweinSchokolade
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier trennen. Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker, einer Prise Salz und den Eigelben schaumig schlagen. Die Hälfte der Schokolade reiben. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und zusammen mit Kakao, Nüssen sowie geriebener Schokolade abwechselnd mit dem Rotwein nach und nach untermischen. Die Eiweiße steif schlagen und zum Schluss unterheben.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die übrige Schokolade in Stücke schneiden. Den Teig auf das gefettete Backblech geben und glatt streichen. Mit den Kirschen und der übrigen in Stücke gehackten Schokolade gleichmäßig belegen.
3.
Im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten backen lassen.
4.
Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
5.
Die weiße Schokolade in einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Nüsse über den Kuchen streuen und mit der Schokolade gitterartig verzieren.