Rouladen mit Datteln und Speck auf Ofengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rouladen mit Datteln und Speck auf Ofengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
Datteln entsteint
1 TL
Orangenschale unbehandelt
1 TL
Zitronenschale unbehandelt
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
4
Schweineschnitzel à ca. 160 g
150 g
Frühstücksspeck in Scheiben
250 g
10
250 g
1
2 Zweige
2 Stiele
2
3 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Datteln hacken und mit dem Zitrusabrieb vermischen. Den Schnittlauch untermenge und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schnitzel waschen und trocken tupfen, die Füllung auf die Schnitzel verteilen, aufrollen und mit dem Speck umwickeln.
3.
Die Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln gründlich abbürsten. Den Kürbis schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprika waschen, putzen und ebenfalls mundgerecht zurecht schneiden. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Den Knoblauch häuten und halbieren. Das Gemüse, mit den Kräutern und Knoblauch in einer großen Ofenform verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen, das Olivenöl zugeben und alles gut durchmischen. Die Rouladen obenauf legen und mit Alufolie oder einem Deckel abgedeckt, 20-25 Minuten in den Ofen schieben. 5 Minuten vor Garende die Folie (Deckel) entfernen und fertig garen.
4.
Die Schnitzel nach Belieben in Scheiben aufschneiden und mit dem Gemüse auf Tellern angerichtet servieren.