Rouladen mit Tomaten und Zucchini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rouladen mit Tomaten und Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
3466
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.466 kcal(165 %)
Protein61 g(62 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate116 g(77 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K58,7 μg(98 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin31,3 mg(261 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure10,9 mg(182 %)
Biotin60,3 μg(134 %)
Vitamin B₁₂10,2 μg(340 %)
Vitamin C136 mg(143 %)
Kalium5.462 mg(137 %)
Calcium481 mg(48 %)
Magnesium496 mg(165 %)
Eisen44,8 mg(299 %)
Jod456 μg(228 %)
Zink13,5 mg(169 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure315 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Salz Pfeffer
1 EL
4 Scheiben
4
1
500 g
2
1 Bund
2 EL
¼ l
18 l
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fleischscheiben waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreichen und mit Senf bestreichen. Karotten waschen, putzen und in feine Stifte schneiden. Cornichons ebenfalls in Stifte schneiden. Jede Fleischscheibe mit 1 Scheibe Speck belegen, etwas Karotten- und Cornischonsstreifen drauflegen und von der Schmalseite her aufrollen. Mit Zahnstochern feststecken. Öl in einem großen Bräter erhitzen und die Rouladen von allen Seiten anbraten.
2.
Tomaten heiß überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Zucchini waschen, Enden abschneiden und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken. Tomaten und Zucchinischeiben um die Rouladen legen, mit Wein und Fleischbrühe aufgießen, Petersilie einstreuen und mit geschlossenem Deckel und schwacher Hitze zugedeckt ca. 50 Minuten schmoren lassen.