Rucola-Nuss-Aufstrich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rucola-Nuss-Aufstrich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
2
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 g enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2 kcal(0 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium2 mg(0 %)
Calcium1 mg(0 %)
Magnesium0 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
375
Zutaten
125 g Rucola
2 EL Olivenöl
200 g Frischkäse (13 % Fett)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
1 EL geröstete und gehackte Walnusskerne
1 EL frisch geriebener Parmesan
1 EL schwarze Oliven

Zubereitungsschritte

1.

Rucola verlesen und die dicken Stiele abschneiden. Rucola abspülen, gut abtropfen lassen oder trocken schleudern und etwas kleiner zupfen.

2.

Rucola mit Olivenöl in einem Mixer oder Universalzerkleinerer zu einer Paste verarbeiten. Die Paste mit Frischkäse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Walnusskerne und Parmesan unterrühren.

3.

Oliven abtropfen lassen, entsteinen, grob hacken und ebenfalls unterrühren. Den Aufstrich in ein verschließbares Gefäß füllen und in den Kühlschrank stellen.