0

Rucola-Tomaten-Salat im Parmesankörbchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rucola-Tomaten-Salat im Parmesankörbchen
321
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 45 min
Fertig
Nährwerte
Fett28,2 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein13,2 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien321
1 Portion enthält
Brennwert321
Eiweiß/Protein/g13,2
Fett/g28,2
gesättigte Fettsäuren/g0
Kohlenhydrate/g4
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Parmesankörbchen:
100 g
Parmesan (sehr fein gerieben)
Für den Salat:
2 EL
1
großes Bund Rucola
200 g
4 Scheiben
Parmaschinken (etwa 50 g)
Für das Dressing:
2 EL
1 TL
4 EL
kalt gepresstes Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Dazu passt knuspriges Ciabatta.
 

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Den Backofen auf 180°C vorheizen, ein Blech mit Backpapier belegen. Eine Tasse oder Schale bereitstellen, die als Form für die Körbchen dienen wird. Da man schnell arbeiten muss, empfiehlt es sich, in 2 Arbeitsgängen je 2 Körbchen herzustellen: Den Parmesan zu jeweils 2 etwa 18 cm großen Kreisen auf dem Backpapier ausstreuen. In 5 – 6 Minuten im heißen Backofen zu dünnen goldbraunen Fladen schmelzen. Jeweils einen Parmesanfladen mit der Palette oder einem flachen Pfannenwender lösen, sofort über die umgedrehte Tasse oder Schale legen und mit den Händen andrücken. Kurz abkühlen lassen, das Parmesankörbchen lösen und zum Auskühlen beiseite stellen. Den zweiten Fladen im Ofen wieder erwärmen und daraus das zweite Körbchen formen. Aus dem übrigen Käse und auf neuem Backpapier zwei weitere Körbchen herstellen.

Schritt 2/4

Die Pinienkerne in eine beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett goldbraun rösten, aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Den Rucola waschen und abtropfen lassen, die groben Stiele entfernen und die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Die Kirschtomaten waschen, halbieren und nach Belieben die Stielansätze herausschneiden. Den Parmaschinken in Stücke zupfen.

Video Tipp
Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
Video Tipp
Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Video Tipp
Wie Sie Rucola im Handumdrehen grob schneiden
Schritt 3/4

Für das Dressing den Essig mit einer kräftigen Prise Salz, dem Honig und etwas Pfeffer verrühren, das Olivenöl unterschlagen. Rucola, Kirschtomaten und Schinken untermischen.

Schritt 4/4

Die Parmesankörbchen auf 4 Teller setzen. Den Salat vorsichtig hineinfüllen und die Pinienkerne darüber streuen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Wasserkocher Edelstahl VAVA mit Temperatureinstellung 1.7 L BPA-frei Elektrische Teekanne Wasserkessel mit Automatischer Abschaltung Trockengehschutz, 2200W, Silber
VON AMAZON
35,99 €
Läuft ab in:
AEG VX7–2-IW-S Bodenstaubsauger Staubsauger (650 W, A +, 21,2 kWh, 550 W, Zylinder, Staubbeutel) weiß
VON AMAZON
Preis: 239,95 €
124,96 €
Läuft ab in:
Hilding Sweden Komfortschaum Mittelfeste 7-Zonen Matratze für Alle Schlaftypen Kaltschaummatratze, Schaumstoff
VON AMAZON
Preis: 619,00 €
264,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages