Rucolasalat mit Bresaola

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rucolasalat mit Bresaola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
165
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien165 kcal(8 %)
Protein8 g(8 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K164 μg(273 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium404 mg(10 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure56 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
150 g
4 EL
2 EL
1 Msp.
Pfeffer aus der Mühle
150 g
Bresaola in Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaBresaolaOlivenölZuckerSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Vom Rucola die Stiele abschneiden, gründlich waschen und trocken schleudern. Die Cocktailtomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

2.

Aus Öl, Balsamico-Essig, Zucker, Pfeffer und Salz eine Vinaigrette rühren und mit Rucola und Tomaten vermischen.

3.

Den Salat auf Tellern anrichten und mit den Bresaola-Scheiben belegen. Mit Olivenöl beträufeln und servieren. Dazu passt italienisches Weißbrot.