Rucolasalat mit Fleischbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rucolasalat mit Fleischbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
2 TL frisch geriebener Ingwer
600 g Schweinehackfleisch
1 Ei
½ unbehandelte Limette Abrieb und Saft
Sambal oelek
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Bund Rucola
100 g Zuckerschoten
1 rote Paprikaschote
6 EL Öl
1 grüne Chilischote
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaZuckerschotenÖlIngwerKnoblauchzeheEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Knoblauch schälen, durchpressen und mit dem Ingwer zu dem Hackfleisch geben. Das Ei, die Limettenschale und 1/4 TL Sambal oelek hinzufügen. Alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse tischtennisballgroße Bällchen formen und diese in 2 EL heißem Öl von allen Seiten braun braten.

2.

Den Rucola waschen, verlesen und trocken schleudern. Die Zuckerschoten putzen, waschen, 2 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Zusammen mit dem Rucola in eine Schüssel geben. Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden.

3.

Unter den Salat mischen. Für das Dressing die Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und das Fruchtfleisch in schmale Streifen schneiden. Beides mit dem Limettensaft und dem übrigen Öl verrühren. Mit Salz abschmecken, zum Salat geben, alles miteinander vermischen und auf Tellern verteilen. Die Hackbällchen darauf anrichten und servieren.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite