Rührei, Gurke und Brot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rührei, Gurke und Brot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
1688
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.688 kcal(80 %)
Protein61 g(62 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate308 g(205 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe68,1 g(227 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E9,4 mg(78 %)
Vitamin K29 μg(48 %)
Vitamin B₁2 mg(200 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin22 mg(183 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure815 μg(272 %)
Pantothensäure9,6 mg(160 %)
Biotin53,8 μg(120 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium2.917 mg(73 %)
Calcium261 mg(26 %)
Magnesium477 mg(159 %)
Eisen16,1 mg(107 %)
Jod50 μg(25 %)
Zink15,6 mg(195 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure269 mg
Cholesterin436 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Eier
4 EL Mineralwasser mit Kohlensäure
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 EL Rapsöl
1 Salatgurke
4 Roggenbrötchen

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier mit dem Mineralwasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Eier darin in 5 Minuten stocken lassen, dabei mit einem Pfannenwender zusammenschieben.
2.
Die Gurke heiß abwaschen und abtrocknen. Längs halbieren und mit einem Teelöffel das Kerngehäuse herausschaben. Die Gurkenhälften in Stifte schneiden und etwas salzen.
3.
Rührei und Gurkenstifte auf Tellern anrichten und mit je einem Roggenbrötchen servieren.