Rührei mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rührei mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 16 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Austernpilze
2 EL Butter
Salz
Pfeffer
6 Eier
2 EL Schlagsahne
4 Scheiben Brot z. B. Walnussbrot
20 g Butter
Zum Garnieren
Schnittlauchröllchen
Cocktailtomaten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AusternpilzButterSchlagsahneButterSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze putzen und je nach Größe ganz lassen oder in Streifen zupfen. In einer Pfanne in 1 EL heißer Butter 2-3 Minuten anbraten. Beiseite ziehen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier mit der Sahne verquirlen, salzen und in einer nicht zu heißen Pfanne in der restlichen Butter unter Rühren 2-3 Minuten stocken lassen.
2.
Die Brotscheiben mit der Butter bestreichen und darauf jeweils das Rührei mit den Pilzen anrichten.
3.
Mit Schnittlauch und halbierten Tomaten garniert servieren.