Rührkuchen mit Äpfeln und Schokolade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rührkuchen mit Äpfeln und Schokolade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
3443
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kuchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.443 kcal(164 %)
Protein64 g(65 %)
Fett150 g(129 %)
Kohlenhydrate457 g(305 %)
zugesetzter Zucker248 g(992 %)
Ballaststoffe26,2 g(87 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D9,3 μg(47 %)
Vitamin E12 mg(100 %)
Vitamin K74,6 μg(124 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin19,3 mg(161 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure277 μg(92 %)
Pantothensäure5,6 mg(93 %)
Biotin99 μg(220 %)
Vitamin B₁₂5,6 μg(187 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium2.722 mg(68 %)
Calcium364 mg(36 %)
Magnesium332 mg(111 %)
Eisen26,7 mg(178 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink9,2 mg(115 %)
gesättigte Fettsäuren82,1 g
Harnsäure165 mg
Cholesterin1.311 mg
Zucker gesamt320 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
100 g weiche Butter
180 g Rohrzucker
5 Eier
180 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
500 g Boskop-Apfel
100 g Zartbitterschokolade
2 EL flüssiger Honig
1 EL Sesamsamen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Butter mit dem Zucker hell-schaumig rühren. Die Eier trennen. Eigelbe nach und nach unter die Buttermischung rühren. Das Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Eiweiße mit Salz steif schlagen und unter den Teig heben.
2.
Die Äpfel vierteln, schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Schokolade grob hacken und mit den Äpfeln unter den Teig mischen.
3.
Die Form ausfetten, den Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (180°; unten) ca. 1 1/4 Std. backen.
4.
Den fertigen Kuchen noch heiß mit Honig bestreichen und mit dem Sesam bestreuen.