0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rum-Birnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
1097
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.097 kcal(52 %)
Protein3 g(3 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate212 g(141 %)
zugesetzter Zucker150 g(600 %)
Ballaststoffe14,4 g(48 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K25 μg(42 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium625 mg(16 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure66 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt202 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 kg
1
Zitrone Saft
300 g
100 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BirneZuckerZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Birnen waschen, abtrocknen und nach Belieben etwas unregelmäßig schälen, dabei den Stiel an den Birnen lassen. Mit dem Zitronensaft beträufeln.
2.
Den Zucker in einem großen Topf zu hellbraunem Karamell schmelzen. Ca. 200 ml Wasser zugeben und das Karamell unter Rühren loskochen. Die Birnen hineingeben, vom Herd ziehen und ca. 2 Minuten ziehen lassen. Dann die Birnen durch ein Sieb in einen weiteren Topf abgießen und das Obst in Einmachgläser legen. Den Rum zur Karamellmasse geben, etwas einköcheln lassen und alles über die Birnen gießen. Die Gläser gut verschließen und auskühlen lassen.
3.
Die Birnen z. B. mit Brie oder Morbier servieren.