0
Drucken
0

Rumpsteak, gewürzt

Rumpsteak, gewürzt
20 min
Zubereitung
3 h 25 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die gewaschenen und abgetrockneten Fleischscheiben vom Fettrand befreien und am Rand mehrmals einschneiden.

Mit der gut verrührten Marinade tüchtig bestreichen und 2-3 Stunden in Zimmerwärme zugedeckt durchziehen lassen.

Dann überflüssige Marinade von den Rumpsteaks abtupfen, mit Öl bestreichen und 3-4 Minuten auf dem heißen, geölten Rost im vorgeheizten Grill grillen.

Auf beiden Seiten salzen und pfeffern. Den abgetropften Fleischsaft kann man mit etwas Marinade und einem Stück Butter glatt verrühren und extra als Soße servieren.

Man kann das fertig gegrillte Rumpsteak jeweils mit 2 leicht gewässerten Sardellenfilets kreuzweise belegen, dazwischen setzt man je eine halbierte, entsteinte Olive. Dazu serviert man dann extra Sardellenbutter und Chicoree-Salat.

Dieses Gericht nennt man dann Rumpsteak Mirabeau.

Top-Deals des Tages

Tavolino Minitable Notebooktisch Maltisch für Kinder Frühstückstisch Eßtisch Beistelltisch
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
GHB Ersatzrad Ersatz Rad Austausch Rolle für Staubsauger iRobot 500 600 700 Serie
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Multitalent® Maschinen-Stickgarn "Smart-Start"-Set 10 x 1000m
VON AMAZON
25,41 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages