Rumpsteak mit Knoblauch-Fenchel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rumpsteak mit Knoblauch-Fenchel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
609
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien609 kcal(29 %)
Protein52 g(53 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K12,5 μg(21 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin20,5 mg(171 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium1.370 mg(34 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink9,1 mg(114 %)
gesättigte Fettsäuren16,2 g
Harnsäure242 mg
Cholesterin147 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hüftsteaks á 125 g
2 Knollen Fenchel
2 Knoblauchzehen
2 Handvoll Kräuter z. B. Schnittlauch, Estragon, Dill
1 Zwiebel
125 ml trockener Weißwein
100 ml Rinderfond
4 Scheiben Rohschinken z. B. Parma
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Rapsöl
Salz
4 EL Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die zimmerwarmen Steaks abbrausen und trocken tupfen.
2.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Fenchel waschen, putzen, das Fenchelgrün abzupfen und zur Seite legen. Die Knollen halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und die Hälften in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Kräuter abbrausen, trocken tupfen und fein hacken.
3.
Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Zwiebelwürfel mit dem Wein und Fond in einem Topf aufkochen lassen. Bei mittlerer Temperatur langsam einkochen lassen, bis eine cremige Reduktion entstanden ist.
4.
Den Schinken auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Pfeffer übermahlen. Im Ofen 4-5 Minuten knusprig backen. Dann herausnehmen und die Ofentemperatur auf 80°C senken.
5.
2 EL Öl in eine heiße schwere Pfanne geben und die Steaks pro Seite ca. 1 Minute bei hoher Hitze braten. Dabei salzen und pfeffern. Dann auf das Backblech legen und im Ofen ca. 15 Minuten zu Ende garen. Das Öl aus der Pfanne gießen und diese mit Küchenkrepp auswischen.
6.
Das übrige Öl in der Pfanne erhitzen und den Fenchel mit dem Knoblauch 2-3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
7.
Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und den ausgetretenen Saft in die Weinreduktion gießen. Diese erwärmen und die Kräuter einrühren.
8.
Die Steaks mit dem Fenchel anrichten. Die Butter in die Sauce rühren, abschmecken und um die Steaks verteilen. Je eine Scheibe Schinken dazu legen, mit Fenchelgrün bestreuen und sofort servieren.