0
Drucken
0

Russische Blinis

mit Krabben und Lachs

Russische Blinis
290
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
1 Lauchzwiebel
Zitronen (Saft davon)
1 Prise Vollrohrzucker
1 Msp. Dijonsenf
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL kaltgepresstes Olivenöl
etwas frischer Dill
100 g Nordseekrabben
2 Scheiben geräucherter Lachs
2 Eier
Hier kaufen bei Amazon60 g Buchweizenmehl
5 g frische Hefe
125 ml lauwarme Milch (1,5 % Fett)
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Mit Zitronensaft, Zucker, Senf, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Krabben und Lachsscheiben auf 2 Teller verteilen. Mit der Marinade beträufeln, kalt stellen.

2

Eier trennen. Eigelb, Mehl, Hefe, Milch, Salz und Zucker glattrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort circa 15 Minuten gehen lassen.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
3

Eiweiß steif schlagen und unter den Teig ziehen. Je 1 TL Öl pro Backvorgang in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Teig vier kleine Pfannkuchen (Blinis) backen und zu den kalt gestellten Krabben und Lachs servieren.

Top-Deals des Tages

Aicok Korkenzieher, Elektrische Flaschenöffner Korkenzieher, Kapselschneider für Weinflaschen mit geliefert, Silber
VON AMAZON
12,40 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages