Russische Creme-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Russische Creme-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
3
rohe und 2 harte Eigelbe
60 g
3
Eiweiß und Sacharin
Creme
3
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMandelkernZitronenschalePreiselbeereEi

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst die Butter fein abtreiben, nach und nach 3 rohe und 2 hartgekochte Eigelb dazu rühren. Dann die fein geschnittene Zitronenschalen und die gehackten Mandeln dazu geben. Mit Sacharin süßen und von 3 Eiweiß den Schnee unterheben.

2.

Anschließend in einer ausgeschmierten Tortenform backen. Wenn die Torte abgekühlt ist, oben mit eingekochten, mit etwas Sacharin gesüßten Preiselbeeren bestreichen.

3.

Im Anschluss die Creme zubereiten. Dafür 3 ganze Eier mit Sacharin gesüßt im Topf so lange kochen, bis sie dick sind. Dann vom Herd nehmen, und noch eine Zeit lang rühren, bis die Creme abgekühlt ist. Danach streicht man sie hoch aufgerichtet auf die Torte, und stellt sie 2 Stunden vor dem Servieren auf das Eis.